Euro Football Champion

Euro Football Champion ist eine virtuelle Meisterschafts-Simulation basierend auf der Fußball-Europameisterschaft 2008. Das Spiel beinhaltet alle Gruppen- und KO-Spiele der 16 Teams, die für die Europameisterschaft qualifiziert sind.

Ein Turnier startet mit der Gruppenphase, in der die jeweils 4 Teams aus jeder der 4 Gruppen gegeneinander spielen – folglich bestreitet jedes Team drei Gruppenspiele. Punkte werden nach dem üblichen Muster vergeben: 3 für einen Sieg, 1 für ein Unentschieden und 0 für eine Niederlage. Danach steigen jeweils die ersten beiden Teams aus jeder Gruppe in die Knockout-Phase auf. In jeder Runde dieser Phase wird die Anzahl der Teams halbiert, bis die letzten beiden Teams im Europameisterschaftsfinale aufeinander treffen.

Alle Gruppen- und KO-Spiele, einschließlich des Finales, werden nur ein Mal ausgetragen.
In der KO-Phase gelten die üblichen Meisterschaftsregeln. Ist der Spielstand unentschieden, so gibt es eine Spielverlängerung. Ist der Spielstand dann noch immer ausgeglichen, entscheidet ein Elfmeterschießen das Spiel. Für jede Runde sind 120 Sekunden veranschlagt: 75 Sekunden, um zu setzen, und 45 Sekunden für die Matches – dabei wird jeweils das erste Match der Liste (außer wenn anders ausgewählt) angezeigt – sowie die Resultate. Sie können Ihr eigenes Match wählen, indem Sie den Button "Watch Match" neben dem jeweiligen Match anklicken. Nach der letzten Runde eines Turniers wird die Zeit bis zum Start der ersten Runde des nächsten Turniers angezeigt, nämlich 195 Sekunden. Sie können die Schlussanimation jederzeit überspringen und haben damit mehr Zeit zum Platzieren Ihrer Wetten für das nächste Turnier. Ein gesamtes Turnier dauert 20 Minuten, und jeden Tag werden 72 Turniere gespielt.

Wetten platzieren

Um eine Wette abzuschließen, klicken Sie einfach in der Leiste direkt unter dem "Euro Football Champion"-Logo auf "1x2", "+/- 2,5", "Sieger" oder "Gruppen" und wählen Ihre gewünschte Wette aus.

Die 4 Gruppen A-D werden in 2 Tabellen zu jeweils 2 Gruppen dargestellt. Daneben finden Sie die Tabelle für die Knockout-Phase. Jedes Team spielt 3 Gruppenspiele, wobei zuerst die 1. Runde für die Gruppen A-B und danach die 1. Runde für die Gruppen C-D gespielt werden, dann die 2. Runde für die Gruppen A-B und so weiter, bis die Gruppenspiele abgeschlossen sind und die Knockout-Phase beginnt.

Die bis zum Beginn der Spiele der aktuellen Runde verbleibende Zeit wird durch einen Countdown in der Mitte der Spielfläche angezeigt.

Wettoptionen

Bei Euro Football Champion können Sie auf den Ausgang von einzelnen Matches, auf Gruppensieger oder den Europameister setzen. Dabei gibt es eine Vielzahl von Setzmöglichkeiten, wie "1x2" (3-Weg Wette, d.h. ausschließlich das Resultat nach 90 Minuten ist entscheidend), "Torwette" (Exaktes Ergebnis), "1. Torschütze" (Welcher Spieler schießt das erste Tor im jeweiligen Spiel), "+/- 2,5" (Mehr oder weniger als 2,5 Tore) sowie "Sieger" (Europameister) und "Gruppen" (Gruppensieger) – die beiden letztgenannten Optionen sind nur zu Beginn eines Turniers setzbar, also bevor die ersten Gruppenspiele des betreffenden Turniers begonnen haben. "Torwette" und "1. Torschütze" erreichen Sie über den Button "+51" im Bereich der "1x2"-Wette, wo Ihnen die angeführten 51 weiteren Wettoptionen zur Verfügung stehen.

Um auf den Ausgang eines einzelnen Spiels der Runde zu wetten, klicken Sie auf die jeweilige Quote, die unter 1 (Heimsieg), X (Unentschieden) oder 2 (Auswärtssieg) aufgelistet ist. Dann wählen Sie Ihren Einsatz und schließen die Wette ab, indem Sie auf "Wetten!" klicken.

Um Ihren Einsatz zu wählen, klicken Sie auf den Betrag, der im Feld "Einsatz" steht, und geben dann den Betrag ein, den Sie setzen möchten (Achtung: kein ',' erlaubt, nur '.').

Auch als Freund von Kombi-Wetten kommen Sie bei Euro Football Champion auf Ihre Rechnung. Nach der Auswahl Ihrer Kombination fahren Sie genau wie bei einer Einzelwette fort.

Wenn Sie Ihre Wetten abgeschlossen haben, erscheinen diese in der Box "Wettergebnis" in der rechten unteren Ecke der Spielfläche. Klicken Sie in der Box "Wettergebnis" auf Ihre Wette, so erscheint ein Pop-up mit Informationen über die jeweilige Wette.

 
Klicken Sie auf die Quote für das Team, auf das Sie setzen möchten.
Klicken Sie auf einen der Buttons unter "Mehr", um zu weiteren Wettoptionen (Torwette, Erster Torschütze) zu gelangen. Die Zahl zeigt Ihnen dabei die Anzahl dieser Optionen an.
Weitere Wettmöglichkeiten: Mehr oder weniger als 2,5 Tore, Turniersieger und Gruppensieger.
Countdown

Weitere Infos

Ein Zufallsgenerator erstellt die Ergebnisse für alle Spiele. Wenn Sie den Cursor über ein Team bewegen, wird die Wahrscheinlichkeit, dass das Team eine bestimmte Anzahl von Toren erzielt, in einem Pop-up angezeigt. Diese Wahrscheinlichkeiten beeinflussen gemeinsam mit dem Zufallsgenerator die Ergebnisse der Spiele direkt.

 
1 – Heimsieg (erste Mannschaft gewinnt)
X - Unentschieden
2 - Auswärtssieg (zweite Mannschaft gewinnt)
Wählen Sie die Art der Wette, geben Sie Ihren Einsatz ein und klicken Sie auf "WETTEN!"

Die Ergebnisse der Spiele werden in jeder Runde zuerst als Übersicht angezeigt, anschließend auf der rechten Seite der Spielfläche in den jeweiligen Tabellen für "Gruppen A-B", "Gruppen C-D" bzw. "Results". Diese Option enthält alle KO-Spiele der 2. Phase bis zum Europameister.

Ihr Kontostand ist in der linken unteren Ecke der Spielfläche laufend ersichtlich.

Die Resultate aller von Ihnen platzierten Wetten finden Sie im Feld "Wettergebnis".

 

 
Kontostand
Ergebnistabellen
Wettergebnisse

 

Falls aufgrund eines Punktegleichstands eine Entscheidung erforderlich ist, werden die Gewinner in der folgenden Reihenfolge ausgewählt:

  • Tordifferenz  - absteigend
  • Tore für  - absteigend
  • Gewonnene Spiele  - absteigend
  • Quoten  - aufsteigend

Community-Info

Euro Football Champion wird allgemein ausgestrahlt – die Spiele und Ergebnisse sind deshalb für alle User gleich! Informationen zum gezeigten Spiel finden Sie in der Box "Community-Info" in der Mitte der rechten Seite der Spielfläche.

Wettarten

Siegwette

Wenn Ihr Tipp in einer Siegwette gewinnt, so erhalten Sie "Quote x Einsatz + Einsatz"; z. B: €1 @ 10/1 = 10x1+1 = 11

Each Way

Eine "Each Way"-Wette besteht aus zwei Teilen, einer Siegwette und einer Platzwette. Ihre Platz-Teilwette muss einen ersten, zweiten oder dritten Platz als Ergebnis haben, damit Sie einen Gewinn erzielen.

Bei einer "Each Way"-Wette wird Ihr Einsatz verdoppelt, z. B.: €1 Each Way = €2.

Die erste Teilwette ist die Siegwette: Quote x Einsatz + Einsatz; z. B.: Wenn Sie zu einer Quote von 10/1 auf ein Wettereignis setzen und Ihr Tipp gewinnt, beträgt Ihr Gewinn 10 x Einsatz + Einsatz = 11

Die zweite Teilwette ist die Platzwette, bei der Ihr Tipp den ersten, zweiten oder dritten Platz erzielen muss. Dabei wird Ihre Gewinnchance um 1/5 der ursprünglichen Quote verringert; z. B.: Quote dividiert durch 5 plus Einsatz = 10/1 dividiert durch 5 plus Einsatz = 2 + Einsatz = 3 (Gewinn).

Aus den zuvor beschriebenen Beispielen ergibt sich Folgendes: Setzen Sie €1 Each Way @ 10/1 und Ihr Tipp gewinnt, so beträgt Ihr Gewinn €11 für die Sieg-Teilwette und €3 für die Platz-Teilwette, was einen Gesamtgewinn von €14 bei einem Einsatz von €2 ergibt.

Wenn Ihr Tipp nicht gewinnt, sondern den zweiten oder dritten Platz erreicht, erhalten Sie den Gewinn aus der Platz-Teilwette, in diesem Fall also €3.

Einzelwette

Bei einer Einzelwette setzen Sie einen einzigen Tipp. Dieser Tipp muss richtig sein, um einen Gewinn zu erzielen; z. B: beim Tipp "Arsenal gewinnt gegen Man Utd" müsste Arsenal gewinnen, damit Ihre Wette erfolgreich ist.

Zweier-Kombi

Bei einer Zweier-Kombiwette geben Sie in einer einzigen Wette zwei Tipps auf unterschiedliche Spiele ab. Beispiel: Liverpool besiegt West Ham und Manchester United besiegt Chelsea.

Beide Tipps müssen richtig sein, damit Ihre Wette gewinnt. Ihr Gewinn aus der ersten Wette wird in die zweite Wette investiert.

Dreier-Kombi

Bei einer Dreier-Kombiwette geben Sie in einer einzigen Wette drei Tipps auf unterschiedliche Spiele ab. Beispiel: Everton gewinnt, Tottenham gewinnt und Aston Villa gewinnt.

Dabei wird Ihr Gewinn aus der ersten Wette zuerst in die zweite Wette und dann in die dritte Wette investiert. Alle Tipps müssen richtig sein, damit Ihre Wette erfolgreich ist.

Vierer-Kombi

Bei einer Vierer-Kombiwette geben Sie in einer einzigen Wette vier Tipps auf unterschiedliche Spiele ab. Beispiel: Real Madrid gewinnt, Ajax gewinnt, AC Milan gewinnt und Monaco gewinnt.

Alle Tipps müssen richtig sein, damit Ihre Wette erfolgreich ist. Ihr Gewinn aus einer Wette wird in die jeweils folgende Wette investiert.

Fünfer-Kombi

Bei einer Fünfer-Kombiwette geben Sie in einer einzigen Wette fünf Tipps auf unterschiedliche Spiele ab. Alle Tipps müssen richtig sein, damit Ihre Wette erfolgreich ist. Ihr Gewinn aus einer Wette wird in die jeweils folgende Wette investiert.

Sechser-Kombi

Bei einer Sechser-Kombiwette geben Sie in einer einzigen Wette sechs Tipps auf unterschiedliche Spiele ab. Alle Tipps müssen richtig sein, damit Ihre Wette erfolgreich ist. Ihr Gewinn aus einer Wette wird in die jeweils folgende Wette investiert.

Siebener-Kombi

Bei einer Siebener-Kombiwette geben Sie in einer einzigen Wette sieben Tipps auf unterschiedliche Spiele ab. Alle Tipps müssen richtig sein, damit Ihre Wette erfolgreich ist. Ihr Gewinn aus einer Wette wird in die jeweils folgende Wette investiert.

Achter-Kombi

Bei einer Achter-Kombiwette geben Sie in einer einzigen Wette acht Tipps auf unterschiedliche Spiele ab. Alle Tipps müssen richtig sein, damit Ihre Wette erfolgreich ist. Ihr Gewinn aus einer Wette wird in die jeweils folgende Wette investiert.

Trixie

Bei einer Trixie-Systemwette geben Sie drei Tipps auf unterschiedliche Spiele ab, aus denen vier Wetten gebildet werden: drei Zweier-Kombis und eine Dreier-Kombi. Mindestens zwei Tipps müssen richtig sein, damit Sie einen Gewinn erzielen. Beispiel: Chelsea gewinnt, Werder Bremen gewinnt und Celtic gewinnt.

Wenn zwei Tipps richtig sind, erhalten Sie aus einer der Zweier-Kombiwetten einen Gewinn. Wenn alle drei Tipps richtig sind, so erhalten Sie aus allen drei Zweier-Kombiwetten und der Dreier-Kombiwette einen Gewinn.

Patent

Bei einer Patent-Systemwette geben Sie drei Tipps auf unterschiedliche Spiele ab, aus denen sieben Wetten gebildet werden: drei Einzelwetten, drei Zweier-Kombis und eine Dreier-Kombi. Mindestens ein Tipp muss richtig sein, damit Sie einen Gewinn erzielen. Beispiel: Lazio gewinnt, Inter Milan gewinnt und Roma gewinnt.

Wenn ein Tipp richtig ist, erhalten Sie aus einer der Einzelwetten einen Gewinn. Wenn zwei Tipps richtig sind, so erhalten Sie aus zwei Einzelwetten und einer Zweier-Kombi einen Gewinn. Wenn alle drei Tipps richtig sind, erhalten Sie aus allen drei Einzelwetten, allen drei Zweier-Kombis und der Dreier-Kombi einen Gewinn.

Yankee

Bei einer Yankee-Systemwette geben Sie vier Tipps auf unterschiedliche Spiele ab, aus denen 11 Wetten gebildet werden: sechs Zweier-Kombis, vier Dreier-Kombis und eine Vierer-Kombi. Mindestens zwei Tipps müssen richtig sein, damit Sie einen Gewinn erzielen. Beispiel: Real Betis gewinnt, Villareal gewinnt, Barcelona gewinnt und Recreativo gewinnt.

Wenn zwei Tipps richtig sind, erhalten Sie aus einer der Zweier-Kombis einen Gewinn. Wenn drei Tipps richtig sind, erhalten Sie aus drei Zweier-Kombis und einer Dreier-Kombi einen Gewinn. Wenn alle vier Tipps richtig sind, erhalten Sie aus allen sechs Zweier-Kombis, vier Dreier-Kombis und der Vierer-Kombi einen Gewinn.

Lucky 15

Bei einer Lucky-15-Systemwette geben Sie vier Tipps auf unterschiedliche Spiele ab, aus denen 15 Wetten gebildet werden: vier Einzelwetten, sechs Zweier-Kombis, vier Dreier-Kombis und eine Vierer-Kombi. Mindestens ein Tipp muss richtig sein, damit Sie einen Gewinn erzielen. Beispiel: Austria Wien gewinnt, Gratkorn gewinnt, Admira Wacker gewinnt und Kärnten gewinnt.

Wenn ein Tipp richtig ist, erhalten Sie aus einer der Einzelwetten einen Gewinn. Wenn zwei Tipps richtig sind, erhalten Sie aus zwei Einzelwetten und einer Zweier-Kombi einen Gewinn. Wenn drei Tipps richtig sind, erhalten Sie aus drei Einzelwetten, drei Zweier-Kombis und einer Dreier-Kombi einen Gewinn. Wenn alle vier Tipps richtig sind, erhalten Sie aus allen vier Einzelwetten, sechs Zweier-Kombis, vier Dreier-Kombis und der Vierer-Kombi einen Gewinn.

Super Yankee

Bei einer Super-Yankee-Systemwette geben Sie fünf Tipps auf unterschiedliche Spiele ab, aus denen 26 Wetten gebildet werden: zehn Zweier-Kombis, zehn Dreier-Kombis, fünf Vierer-Kombis und eine Fünfer-Kombi. Mindestens zwei Tipps müssen richtig sein, damit Sie einen Gewinn erzielen.

Lucky 31

Bei einer Lucky-31-Systemwette geben Sie fünf Tipps auf unterschiedliche Spiele ab, aus denen 31 Wetten gebildet werden: fünf Einzelwetten, zehn Zweier-Kombis, zehn Dreier-Kombis, fünf Vierer-Kombis und eine Fünfer-Kombi. Mindestens ein Tipp muss richtig sein, damit Sie einen Gewinn erzielen.

Heinz

Bei einer Heinz-Systemwette geben Sie sechs Tipps auf unterschiedliche Spiele ab, aus denen 57 Wetten gebildet werden: 15 Zweier-Kombis, 20 Dreier-Kombis, 15 Vierer-Kombis, sechs Fünfer-Kombis und eine Sechser-Kombi. Mindestens zwei Tipps müssen richtig sein, damit Sie einen Gewinn erzielen.

Lucky 63

Bei einer Lucky-63-Systemwette geben Sie sechs Tipps auf unterschiedliche Spiele ab, aus denen 63 Wetten gebildet werden: sechs Einzelwetten, 15 Zweier-Kombis, 20 Dreier-Kombis, 15 Vierer-Kombis, sechs Fünfer-Kombis und eine Sechser-Kombi. Mindestens ein Tipp muss richtig sein, damit Sie einen Gewinn erzielen.

Super Heinz

Bei einer Super-Heinz-Systemwette geben Sie sieben Tipps auf unterschiedliche Spiele ab, aus denen 120 Wetten gebildet werden: 21 Zweier-Kombis, 35 Dreier-Kombis, 35 Vierer-Kombis, 21 Fünfer-Kombis, sieben Sechser-Kombis und eine Siebener-Kombi. Mindestens zwei Tipps müssen richtig sein, damit Sie einen Gewinn erzielen.

Goliath

Bei einer Goliath-Systemwette geben Sie acht Tipps auf unterschiedliche Spiele ab, aus denen 247 Wetten gebildet werden: 28 Zweier-Kombis, 56 Dreier-Kombis, 70 Vierer-Kombis, 56 Fünfer-Kombis, 28 Sechser-Kombis, acht Siebener-Kombis und eine Achter-Kombi. Mindestens zwei Tipps müssen richtig sein, damit Sie einen Gewinn erzielen.

Letzte Aktualisierung: 19.01.2015