Mein Konto wurde aufgrund zu häufiger Eingabe eines falschen Passworts gesperrt. Was kann ich tun?

Bitte wenden Sie sich unter Angabe Ihres Vor- und Zunamens, Ihrer Wohnadresse, Ihres Geburtsdatums, Ihres Benutzernamens und Ihrer E-Mail-Adresse, die Sie in Ihrem bwin Konto hinterlegt haben, an unseren Kundenservice. Bitte geben Sie im Betreff den Grund Ihres Schreibens an.