Basketball

(letzte Aktualisierung: 27.11.2013)

Aside from the following special betting rules, the common betting rules apply. The special rules will take precedence over the common rules nevertheless.

1.) Verlängerung: Wenn es nicht anders angegeben ist, werden die Wetten nach dem Ergebnis einschließlich Verlängerung ausgewertet. Das gilt auch für Wetten, die sich auf die zweite Halbzeit beziehen.

1.a.) Die 1. Halbzeit beinhaltet das 1. und 2. Viertel, die 2. Halbzeit das 3. und 4. Viertel. Verlängerungen zählen für alle Wetten zur 2. Halbzeit (wenn nicht anders angegeben, wie z.B. "Halbzeit/Endstand") und für alle Wetten zum 4. Viertel (wenn nicht anders angegeben, wie z.B. "Viertel mit der höchsten Punkteanzahl").

2.) Spielzeit: Wird das Spiel vor dem Ende des offiziellen Ergebnisses abgebrochen, gelten die Ergebnisse als offiziell, wenn zum Zeitpunkt des Abbruchs weniger als 5 Minuten noch zu spielen waren. Das bedeutet z.B.

  • „43” Minuten Spielzeit z.B. für NBA (48 Minuten reguläre Spielzeit)
  • „35” Minuten Spielzeit für WNBA, NCAAB, FIBA (40 Minuten reguläre Spielzeit)

Wenn nicht anders angegeben, gilt diese Regel für alle Wetten.
Ausnahme: Bei L!VE-Wetten muss das Spiel beendet sein, damit die Wetten gültig sind. Wenn ein Spiel zu einer beliebigen Zeit abgebrochen wird, sind alle Wetten ungültig, außer die, die zum Zeitpunkt des Abbruchs bereits entschieden sind.

3.) Viertel mit der höchsten Punktzahl: Alle vier Viertel des Spiels müssen beendet sein. Die Verlängerung zählt nicht. Wird das Spiel abgebrochen, sind alle Wetten ungültig, außer es wurden im 4. Viertel zum Zeitpunkt des Abbruchs schon die meisten Punkte erzielt.

4.) Datum:

  • US Basketball: Alle Spiele müssen zum vorgesehenen Kalendertag (am Austragungsort) und am vorgesehenen Ort ausgetragen werden, sonst verlieren alle Wetten auf das Spiel ihre Gültigkeit.
  • Alle anderen Basketballspiele: Wenn ein Wettereignis verschoben oder abgesagt und innerhalb von 72 Stunden neu gestartet wird, gelten die Wetten für das neu gestartete Wettereignis.

5.) Halbzeit/Endstand: Die Verlängerung zählt nicht.

6.) Mannschaft mit der höchsten Punkteanzahl (Gruppenwette): Wenn eine Mannschaft an einem abgebrochenen Spiel beteiligt ist, zählen die Punkte, die die Mannschaft vor dem Abbruch erzielt hat, und alle Wetten sind gültig. Wenn ein Spiel einer Mannschaft, aus welchen Gründen auch immer, nicht zum vorgesehenen Kalendertag (am Austragungsort) und am vorgesehenen Ort beginnt, sind alle Wetten ungültig.

7.) Erstes Foul im Spiel / in der Halbzeit/ im Viertel: Diese Wette bezieht sich auf alle Arten von Fouls - einschließlich persönlicher und technischer Fouls. Diese Regel gilt auch für nachfolgende Fouls.

8.) Erster Spieler, der wegen Foulens vom Platz gestellt wird: Die Wetten werden in Bezug auf den ersten Spieler ausgewertet, der wegen Foulspiels vom Platz gestellt wird, und zwar als Ergebnis von 6 Fouls im „amerikanischen“ und 5 Fouls im „nicht-amerikanischen“ Basketball, die gegen den Spieler in dem Spiel verhängt werden. Technische Fouls und Ausschlüsse zählen für diese Wette nicht.

9.) Division-Champion: Wird die Saison aus irgendeinem Grund verkürzt, werden die Wetten in Hinsicht auf die durch die entsprechenden Verantwortlichen zum Division Champion erklärte Mannschaft ausgewertet.

10.) Wenn eine Sieg-, Gesamtscore- oder Handicap-Wette unentschieden endet und für diese Optionen keine Quoten angeboten werden, sind alle Wetten ungültig.

11.) „Grand Salami”/NBA: Diese Wette bezieht sich auf die Gesamtzahl aller erzielten Punkte in allen Spielen an einem bestimmten Tag. Es zählen nur Spiele, die an diesem Tag ausgetragen werden (nach dem NBA-Spielplan). Werden Spiele verschoben oder zum Spielplan hinzugefügt, nachdem die ersten Quoten veröffentlicht wurden, sind alle Wetten ungültig. Die Wetten verlieren ebenfalls ihre Gültigkeit, wenn ein Spiel während seiner Austragung abgebrochen wird.

12.) „Grand Salami"/Alle anderen Basketball-Ligen: Diese Wette bezieht sich auf die Gesamtzahl der erzielten Punkte an einem bestimmten Tag, an dem die Ligaspiele stattfinden.

13.) Alle Ergebnisse werden den offiziellen Statistiken auf der offiziellen Website der jeweiligen Liga (d. h. Box Scores) entnommen und basieren außerdem auf den Aufzeichnungen von Live-Spielen. Falls die Statistiken der Gesellschaft (basierend auf TV-Übertragungen) von den offiziellen Statistiken abweichen, werden die Wetten nach den Statistiken der Gesellschaft ausgewertet.

14.) Spielerwetten: Der entsprechende Spieler muss am Spiel teilnehmen, damit die Wetten gültig sind.